Was informative Blogartikel ausmacht

Obwohl Blogartikel kurz sind, sollten sie informativ und gleichzeitig verlässlich sein. Viele Verfasserinnen und Verfasser von Blogs sind hier gefordert. Sie verwenden außerdem verschiedene Techniken, um die genannten Ziele zu erreichen. Die folgenden Tipps helfen Bloggerinnen und Bloggern, ihre Artikel informativ zu halten und gleichzeitig die Konventionen eines Blogs einzuhalten.

Links zu weiterführenden Informationen

Blogs können weiterführende Informationen zu einzelnen Aspekten in Links unterbringen. Dies hält den Text kurz, und interessierte Leser und Leserinnen können mit einem einzigen Mausklick zusätzliche Informationen erhalten. Auch Bilder oder Links zu Bildern mit hohem Informationsgehalt erlauben es, den Artikel kürzer zu halten. Der Verfasser oder die Verfasserin fördert dadurch auch die Auffindbarkeit des jeweiligen Blogs in den Suchmaschinen, da Blogbeiträge mit Links von den Suchmaschinen besser bewertet werden.

Einführung zu Webseiten

Viele Blogbeiträge beschäftigen sich mit anderen Webseiten und verlinken dazu. Dies können Webseiten zu bestimmten Fachthemen sein, die ohnehin mehr Informationen enthalten, oder Online-Shops, in denen das besprochene Produkt erworben werden kann. Der Blogbeitrag selbst dient dabei nur als eine Art Einführung zu einer anderen Webseite. Der Verfasser oder die Verfasserin kann sich hierbei auf einführende Informationen beschränken. Ein Blog, der beispielsweise auf slot spiele spezialisiert ist und direkt zu einer solchen Webseite führt, benötigt keine ausführliche Beschreibung der Slots.

Kurze Sätze, viele Absätze

Da Texte von Blogs normalerweise reich an Informationen sind, sollten sie so leicht wie möglich zu lesen sein. Die Lesbarkeit von Blogbeiträgen kann deutlich verbessert werden, indem kurze, prägnante Sätze verwendet werden und der Text in mehrere Absätze unterteilt wird. Diese Absätze werden jeweils mit einer eigenen Überschrift versehen und vereinfachen es den Leserinnen und Lesern außerdem, einzelne Informationen zu finden.

Einheitlicher Schreibstil

Die Leserschaft gewöhnt sich bei einem Blog an den verwendeten Schreibstil und erwartet zukünftige Beiträge ebenfalls in dieser Art. Experimente beim Schreibstil sollten beim Verfassen von Blogbeiträgen daher vermieden werden. Ein einheitlicher Schreibstil vereinfacht die Lesbarkeit von Blogbeiträgen und bindet zudem die Leserinnen und Leser.